Selbstfahrerreise durch China von der Mongolei nach Laos

Selbstfahrerreise durch China von der Mongolei nach Laos

- Selbstfahrerreise von Erlianhaote nach Mohan
22 Tage | (Mongolia) - Erlianhaote – Ulan Qab - Beijing - Datong - Taiyuan - Pingyao – Hancheng - Xi’an - Guangyuan - Mianyang - Guanghan - Chengdu - Ya’an - Xichang - Kunming - Jianshui - Yuanyang - Jiangcheng - Mengla - Mohan - (Laos)
Einreisezoll ins China: Erlianhaote
Ausreisezoll aus China: Mohan
Eintreten ins China von (Landsname): Mongolia
Verlassen China nach (Landsname): Laos
Interesse an der Reise? Bitte geben Sie uns hier Ihre Wünsche und weitere Fragen an. Pflichtfelder *
Ihr Name:
Ihre Nationalität:
Ihr Email:
Ihr Email wiederholen:
Reisedatum:
Teilnehmerzahl:
Fahrzeugzahl:
Zahl vom Fahrer wer Chinesischen Führerschein braucht:
Validation Code: Click to change

Ihre Nachricht:

Reiseverlauf

01.Tag Einreise bei Erlianhaote (auch Ehrenhot)
Morgens Ankunft in Erlianhaote, Administrative Formalitäten. 2N in Erlianhaote

02.Tag Erlianhaote: weitere Erledi
gung der Formalität fuer Selbstfahrerreise.

03.Tag Erlianhaote – Ulangab - Grosse Mauer bei Badaling: 627km, 7 Std., Autobahn. 1N in Badaling

04.Tag Grosse Mauer bei Badaling - Beijing: Fahrt nach Beijing und Besichtigung des Kaiserpalasts und des Tian’anmen Platzs. 1N in Beijing

05.Tag Beijing – Datong: 347km, 4.30 St., Autobahn. Besuch der Yungang Grotten und der Neuen-Drachen-Wand. 1N in Datong

06.Tag Datong – Taiyuan: 343km, 6 Std., Autobahn. Fahrt nach Taiyuan, unterwegs Besichtigen des Hängenden Klosters (=Xuankong Si) in Hunyuan und der Holzpagode in Yingxian. 1N in Taiyuan

07.Tag Taiyuan - Pingyao: Heute Besuch des Ahnentempels Jinci und des Hof der Familie Qiao. Weiterfahrt zu der Altstadt Pingyao. 1N in Pingyao

08.Tag Pingyao – Linfen - Hancheng: vormittags Besichtigung in der Altstadt Pingyao. Nachmittags Fahrt via Linfen nach Hancheng am Gelben Fluss (Huanghe), 289 km, Autobahn, ca. 3.5 Std. 1N in Hancheng

09.Tag Hancheng – Xian: vormittags Besuch der Hancheng Altstadt, alte Residenzen im Dangjiacun Dorf und Ahnentempel von Simaqian. Nachmittags fahrt nach Xi'an, 220 km, Autobahn, ca. 2.5 Std. 2N in Xian

10.Tag Xian: Terrakotta-Armee, Große-Wildgans-Pagode und Altstadtmauer.

11.Tag Xian – Guangyuan: 437km, 6 Std., Autobahn. 1N in Guangyuan

12.Tag Guangyuan - Mianyang - Guanghan - Chengdu: 290km, 4 Std., Autobahn. Fahrt nach Chengdu, Besuch des Sanxingdui Museums in Guangyuan. 2N in Chengdu

13.Tag Chengdu: Aufzucht- und Forschungsstation fuer Panda, Daoistischer Tempel Qingyang Gong, Kuan-Zhai Gasse, Teetrinken im Renmin Parkanlage.

14.Tag Chengdu - Yaan - Xichang: 396km, Autobahn. Bummel am Qionghai See in Xichang. 1N in Xichang

15.Tag Xichang - Panzhihua - Yongren - Yuanmou - Wuding - Fumin - Kunming: 500 km, 6 Std. 9 Min. 1N in Kunming

16.Tag Kunming: Drachen Tor des Westbergs. Ausruhen.

17.Tag Kunming – Shilin (Steinwald) – Jianshui: 290 km, ca. 6 Std. 1N in Jianshui

18.Tag Jianshui - Yuanyang: Besichtigung in Jianshui - Garten der Familie Zhang in Tuanshan, Konfuziustempel und Jianshui Altstadt. Fahrt nach Yuanyang, 85 km, ca. 2 Stunden. 2N in Yuanyang

19.Tag Yuanyang: Jingkou Dorf der Hani-Minorität, Terrassen in Doerfern Laohuzui, Shengchun und Duoyishu.

20.Tag Yuanyang - Jiangcheng: 305km, Provinzstrasse aus Beton. 1N in Jiangcheng

21.Tag Jiangcheng - Mengla - Mohan: 185km+58km. 1N in Mohan

22.Tag Mohan - Laos: Erledigung der Formalitäten für Ausreise. Abschied von China

Höhepunkte
Grosse Mauer bei Badaling
Besuch von Beijing, Datong, Xian and Kunming
Aufzucht- und Forschungsstation fuer Panda, Teehaus in Chengdu
Altstaedte Pingyao, Hancheng, Jianshui und Yuanyang
Grosse Mauer
Sanxingdui Museum
Yuanyang Terrassen
Yuanyang Terrassen
Gugong, Verbotene Stadt
Tiantan, Himmelstempel
Yungang Grotten in Datong
Hängender Tempel (Xuankong Si) in Hunyuan
Ahnentempel Jinci in Taiyuan
Hof der Familie Qiao in Pingyao
Terrakotta Armee in Xian
Altstadtmauer in Xian

Selbstfahrt, ein Greatway zum Entdecken und Erleben von China!